Wahl des Teppichbodens

Wählen Sie neue Teppiche ausgehend von der Farbe, in der Sie Ihr zuhause eingerichtet haben, ansonsten passt der Teppich wahrscheinlich nicht so gut in Ihr Zuhause. Auf der anderen Seite geht man immer von einer Farbvariation aus, kann ja das meiste dazu passen.

Arten von Teppichen

Wenn man versucht die richtigen Teppiche auszuwählen, um den Boden im eigenen Heim zu bedecken, gibt es zwei grundlegende Dinge, die man beachten sollte. Sie werden feststellen, dass sich dickfaserige und kurzfaserige Sorten enorm unterscheiden. Die spezifischen Unterkategorien können etwas verwirrend sein, aber mit etwas Wissen darüber, wie man den richtigen Teppich auswählt, wird der Prozess sehr viel einfacher als in ein Fußbodengeschäft zu gehen, ohne über die beliebtesten Typen Bescheid zu wissen.
Schritt 2

Beliebte Schlaufenteppiche
-1

Teppiche mit dicht gewickelten Schlaufen halten sogar starken Durchgangsverkehr aus, aber sie haben auch ihre Nachteile. Die Schlaufen tendieren dazu, sich leicht mit Dingen zu verheddern (Tannennadeln zum Beispiel) und ein Loop, der sich gelöst hat, aber nicht entdeckt wird, kann sich zu einem großen Problem entwickeln, indem er sich als kleiner Riss durch Ihren Teppich zieht. Aber in einem Zuhause ohne Haustiere oder Kinder kann er praktisch und jahrelang schön sein, ohne dass sich auch nur eine einzige Schlaufe löst, so dass er lange wie neu aussieht. Man bekommt solche Teppiche in Reliefmustern oder einfarbig und in dem Fall hauptsächlich in neutralen Farben. Schlaufenteppiche sind bei weitem nicht so beliebt, wie sie es einst waren.
Sisalteppiche sind eine sehr beliebte Wahl.
Sisal

Wenn Sie einen kurzfaserigen Teppich haben möchten, ist diese Sorte widerstandsfähiger als ein Schlaufenteppich. Er besteht aus Synthetik, aber er sieht aus und fühlt sich an wie Naturfaser. Sisalteppiche gibt es einfarbig und gemustert. Wählen Sie diese Sorte für ein Zimmer mit hohem Durchgangsverkehr.
Schritt 4

 

 

Beliebte Friezeteppiche
Cut pile

Friezeteppiche sind eine der beliebtesten Teppichsorten mit langen Fasern und man hat sie schon in unzähligen Häusern gesehen. Die langen Strähnen des Garns fallen alle in unterschiedliche Richtungen. Linien und Vertiefungen fallen bei diesem Teppichtyp nicht auf und es gibt sie in vielen verschiedenen Farben. Wählen Sie diese Sorte und Sie haben einen der neuesten und beliebtesten Stile. Die Nachfrage ist groß und die Teppiche sind äußerst chic.

 

Plüsch- oder Samtteappiche
Plush carpets

Wenn Sie nach einem Teppichboden suchen, ist ein Plüsch- oder Samtteppich zu empfehlen. Es werden sich Abdrücke und Fußspuren abzeichnen, aber in der richtigen Umgebung sind sie schön und sie fühlen sich außergewöhnlich weich und luxuriös an. Wählen Sie diesen Typ als einen herrlichen Wohnzimmerteppich oder für ein elegantes Gästezimmer.